Style Editor

Mode trifft Kunst

Unsere Vorfreunde auf das erste verkaufsoffene Wochenende in diesem Jahr steigt, denn es ist ein ganz besonderes für uns. Die gesamte Innenstadt Braunschweig steht unter dem Motto winterkunstzeit mit abwechslungsreichen Ausstellungen, spannenden Darbietungen und viel Kreativität. Auch unsere Filialen am Damm und Vor der Burg verwandeln sich in kleine Kunstgalerien.

Zwischen dreidimensionaler Papierkunst, Skulpturen und Gemälden platzieren sich die neuen Pre-Spring Kollektionen in frischen Farben. So zieht es sowohl Mode als auch Kunstliebhaber in die Innenstadt. Es darf also gestöbert, diskutiert und sich ausgetauscht werden.

Wir treffen die Braunschweiger Künstlerin Evgenija Koch in den Vorbereitungen für die Ausstellung in unserer Summersby Filiale Vor der Burg 4 und haben die Möglichkeit ihr ein paar Fragen zu stellen.

Woher nimmst du deine Inspiration?

Inspiration findet man überall. Sobald man seine Umgebung mit offenen Augen wahrnimmt, fallen einem die schönsten Dinge auf. Dabei lasse ich die unterschiedlichsten Motiven und Eindrücken in meine Kunst einfließen. Gerade unsere Stadt Braunschweig bietet einen faszinierenden Einklang aus Großstadt-Flair mit wunderschöner alter Architektur und der Natur.

Was bekommen wir von dir am kommenden Wochenende zu sehen?

Der Ausstellung zum Winterkunstzeit-Wochenende habe ich das Thema Lichtstimmung gewidmet. Das Zusammenspiel von Licht und Schatten in der Natur inspirierte mich zu meinen Bildern. Mit unterschiedlichen Materialien wie Acryl, Öl oder Kreide interpretierte ich meine Beobachtungen der impressionistischen Lichtschönheit. Die Bilder wecken eine melancholische und ein bisschen geheimnisvolle Stimmung.

Hast du einen Geheimtipp für Kunstliebhaber in Braunschweig?

Braunschweig ist dafür bekannt eine sehr gut aufgestellte Hochschule für Bildende Kunst zu haben. Ich bin also nicht die Einzige mit der Meinung, dass man aus Kunst mehr machen kann (lacht). Es gibt einige Ausstellungsräume, sowie faszinierende Plätze, wo man viel Kreativität findet. Mich fasziniert das Torhaus am botanischen Garten mit seinen wechselnden Ausstellungen. Auch Aktionen, wie die von Stadtmarketing organisierte winterkunstzeit, begrüße ich sehr. Sie bringen Kunst in öffentliche Räume und macht sie für alle sicht- und erlebbar.

Des Weiteren wird die Braunschweiger HBK-Meisterschülerin Sina Heffner in unserer Summersby Filiale Vor der Burg 17 einen kleinen Einblick in die Vielfältigkeit ihrer Arbeiten geben. Ausgangspunkt der Skulpturen und Installationen ist die Natur, insbesondere das Tier, als Körper im Raum.
Mehr Informationen unter sinaheffner.de

In unserer Filiale am Damm 17 zeigt uns Sabine Beck Ihre dreidimensionale Papierkunst. Die Künstlerin setzt sich dabei intensiv mit verschiedenen Papierarten in variierenden Formen und zu ganz unterschiedlichen Themen auseinander. Mehr Informationen unter sabinebeck.net

Von | 2018-01-25T14:52:49+00:00 25. Januar 2018|